Auf den Feldern drohen Ausfälle – Selbstversorgung gefährdet: Maßnahmen, die Deutschlands Ernte retten könnten

Ein Frühling ohne Spargel, das wäre zwar bitter für einige Landwirte, klingt aber in Zeiten der Corona-Pandemie erst einmal wie ein Luxusproblem. Doch es geht eben nicht nur um Spargel und Toilettenpapier. Vorübergehende Versorgungsengpässe bei einigen Produkten sind im deutschen Lebensmittelhandel mittelfristig nicht auszuschließen, je nachdem wie lange die Krise dauert.

https://www.focus.de/perspektiven/auf-den-feldern-drohen-ausfaelle-selbstversorgung-gefaehrdet-massnahmen-die-deutschlands-ernte-retten-koennten_id_11813649.html