Corona-Krise: Das Schlimmste steht den USA noch bevor

Schild vor Corona-Testzentrum in New York | Bildquelle: dpa

Mehr als 100.000 Fälle – in keinem Land der Welt gibt es so viele Corona-Infizierte wie in den USA. Die Kliniken sind überlastet, die Menschen bangen um ihre Jobs. Was macht Präsident Trump? Von Torsten Teichmann [mehr]

Meldung bei www.tagesschau.de lesen

http://www.tagesschau.de/ausland/coronavirus-usa-113.html