Corona-Krise: Wohl weniger Vandalismus bei Verkehrsschildern

Die Corona-Pandemie scheint sich auch auf die Verkehrsschilder in Rheinland-Pfalz auszuwirken: Das Ausmaß ihrer mutwilligen Beschädigung oder ihres Diebstahls geht wohl zurück. „Auf dem Land sind normalerweise Schilder auf dem Weg von Grillhütten zurück ins Dorf in Gefahr“, sagte der Leiter der Mast

https://www.t-online.de/region/id_87609138/corona-krise-wohl-weniger-vandalismus-bei-verkehrsschildern.html