Corona-Pandemie stoppt Dresdner Ostrale-Projekt in Afrika

Die Dresdner Ostrale muss wegen der Ausbreitung des Coronavirus ihren internationalen Künstleraustausch in Kenia zunächst abbrechen. Die Pandemie gefährde auch geplante Gastspiele in Uganda und der europäischen Kulturhauptstadt 2020 Rijeka (Kroatien), wie das Zentrum für zeitgenössische Kunst am Mon

https://www.t-online.de/region/id_87618002/corona-pandemie-stoppt-dresdner-ostrale-projekt-in-afrika.html