Coronavirus in Wolfsburg: Klinikum stoppt Patientenaufnahme

Wegen Corona-Infektionsfällen unter den Mitarbeitern nimmt das Klinikum Wolfsburg keine neuen Patienten mehr auf – bis auf wenige Ausnahmen.  Weil Mitarbeiter am Klinikum  Wolfsburg mit dem Coronavirus infiziert sind, können dort vorerst keine weiteren Patienten mehr aufgenommen werden. Sie werden a

https://www.t-online.de/region/wolfsburg/news/id_87614786/coronavirus-in-wolfsburg-klinikum-stoppt-patientenaufnahme.html