Darmstadt 98 fehlen vier Millionen Euro

Der SV Darmstadt 98 kann in der Corona-Krise auf gewisse Rücklagen bauen, ist aber „definitiv hart betroffen“. Dies sagte Rüdiger Fritsch, der Präsident des Fußball-Zweitligisten, in einem Interview auf hessenschau.de. „Wir warten auf vier Millionen Euro Medienerlöse. Bei einem Gesamtetat von knapp

https://www.t-online.de/region/id_87612516/darmstadt-98-fehlen-vier-millionen-euro.html