„Das Schönste? Der Moment, in dem ich wieder zu atmen begann“

Am 20. Februar erkrankte in Italien „Patient 1“. Der 38-jährige Mattia war der erste bekannte, schwer erkrankte Corona-Fall in Europa. Obwohl er jung und sportlich war, mussten die Ärzte um sein Leben kämpfen. Er ist genesen – und sendet eine Warnung an die Welt.

https://www.welt.de/politik/ausland/plus206764053/Corona-Patient-1-Das-Schoenste-Der-Moment-in-dem-ich-wieder-zu-atmen-begann.html