Deutsche Hersteller in der Krise: Studie: 100.000 Auto-Jobs fallen weg

Die deutschen Automobilhersteller müssen sich dem Experten Dudenhöffer zufolge wegen der Corona-Krise auf viele Jahre mit schlechten Verkaufszahlen einstellen. Das werde allein in Deutschland mindestens 100.000 Arbeitsplätze kosten – das wäre jeder achte Job in der Branche.

https://www.n-tv.de/wirtschaft/Studie-100-000-Auto-Jobs-fallen-weg-article21676729.html