Dieses Schiff hat seit 9/11 nicht mehr in New York angelegt

Das Marine-Krankenhausschiff „Comfort“ hat zum ersten Mal seit dem 11. September 2001 in New York angelegt. 1000 Patienten können an Bord behandelt werden, doch es sollen ausdrücklich keine Corona-Infizierten versorgt werden.

https://www.welt.de/politik/ausland/video206910091/Corona-in-den-USA-Dieses-Schiff-hat-seit-9-11-nicht-mehr-in-New-York-angelegt.html