Klinik behandelt nur noch schwere Fälle – „Intubieren und beatmen auch junge Menschen“: Chefarzt über Corona-Wahnsinn in München

Clemens Wendtner war der erste Arzt, der Corona-Infizierte in Deutschland behandelte. Heute hat der Infektiologe fast 50 weitere Sars-CoV-2-Patienten zu versorgen. Viele von ihnen müssen durch Geräte künstlich beatmet werden – darunter nicht nur Alte und Vorerkrankte, wie der Mediziner warnt.

https://www.focus.de/gesundheit/news/wir-intubieren-und-beatmen-auch-junge-menschen-chefarzt-ueber-corona-wahnsinn-in-muenchen_id_11813639.html