Kriminelle nutzen Corona-Pandemie für Betrügereien

Kriminelle haben bekannte Betrugsmaschen seit der Ausbreitung des Coronavirus an die neue Lage angepasst. Seit Beginn der Krise erhielten Senioren etwa Anrufe mit der Nachricht, dass ein angeblich naher Verwandter im Krankenhaus liege und dringend Geld für die medizinische Behandlung benötige, sagte

https://www.t-online.de/region/frankfurt-am-main/news/id_87622752/kriminelle-nutzen-corona-pandemie-fuer-betruegereien.html