Menschen genießen Frühlingswetter allein oder zu zweit

Obwohl schönstes Frühlingswetter am Samstag nach draußen gelockt hat, haben sich laut Polizei die meisten Menschen in Köln und Düsseldorf an die Kontaktbeschränkungen in der Corona-Krise gehalten. Am Rheinufer, in Parks und Grünanlagen seien viele allein oder zu zweit unterwegs gewesen, hieß es aus

https://www.t-online.de/region/koeln/news/id_87610330/menschen-geniessen-fruehlingswetter-allein-oder-zu-zweit.html