Polizeikontrollen in Dortmund: Viele Autofahrer uneinsichtig

Die Polizei will durch die Corona-Krise wenig befahrene Straßen in Dortmund nicht den Rasern überlassen. So habe sie im Stadtgebiet mehrere getunte Autos kontrolliert und Verstöße der Insassen gegen das Kontakt- und Ansammlungsverbot mit Bußgeldern geahndet, hieß es in einer Mitteilung von Sonntag.

https://www.t-online.de/region/dortmund/news/id_87613160/polizeikontrollen-in-dortmund-viele-autofahrer-uneinsichtig.html