Schlachthöfe müssen Mitarbeiter zweimal pro Woche testen

Ab heute müssen die Betriebe in der nordrhein-westfälischen Fleischindustrie ihre Mitarbeiter zweimal in der Woche auf das Corona-Virus testen lassen. Das schreibt eine Allgemeinverfügung des Landes Nordrhein-Westfalen vor. Von der Vorgabe des Landesgesundheits- und -Arbeitsministeriums, die ab dem

https://www.t-online.de/region/id_88154488/schlachthoefe-muessen-mitarbeiter-zweimal-pro-woche-testen.html