Seemannsclub im Hamburger Hafen schließt wegen Coronavirus

Der Seemannsclub Duckdalben im Hamburger Hafen schließt wegen den gegenwärtigen Corona-Pandemie vorerst bis zum 15. April. Das teilte die von der Deutschen Seemannsmission betriebene Einrichtung am Mittwoch mit. „Seit der Gründung im Jahr 1986 waren die Duckdalben nie länger als einen Tag geschlosse

https://www.t-online.de/region/hamburg/news/id_87591550/seemannsclub-im-hamburger-hafen-schliesst-wegen-coronavirus.html