Virtuelle Besichtigungstouren: New York, Louvre, Wörthersee – eine digitale Reise


Die Corona-Pandemie macht das Reisen unmöglich. Aber wenigstens virtuell sind viele Orte auf der Welt noch erreichbar. Acht Empfehlungen der SZ-Reiseredaktion.

https://www.sueddeutsche.de/reise/reisen-virtuell-internet-new-york-paris-rom-1.4855391?source=rss