Wegen Corona-Krise: Sachsen verschiebt Wahlen auf Herbst

Wegen der Coronavirus-Krise werden in Sachsen alle bis zu den Sommerferien geplanten Wahlen verschoben. Wie das Innenministerium in Dresden am Dienstag auf Nachfrage der Deutschen Presse-Agentur bestätigte, sind die Oberbürgermeister- und Bürgermeisterwahlen in den Herbst verlegt worden. Die betreff

https://www.t-online.de/region/id_87583750/wegen-corona-krise-sachsen-verschiebt-wahlen-auf-herbst.html