Wolfsburg: Zwölf Tote in Demenz-Pflegeheim – „Eine sehr harte Zeit“

In nicht einmal einer Woche sind in einem Wolfsburger Demenz-Pflegeheim zwölf Insassen gestorben. Sie alle waren mit dem Coronavirus infiziert – wie 70 weitere Bewohner. Sie werden nun isoliert. Nach dem Tod von zwölf Corona-Patienten eines Wolfsburger Pflegeheims werden dort Infizierte von negativ

https://www.t-online.de/nachrichten/panorama/id_87611178/wolfsburg-zwoelf-tote-in-demenz-pflegeheim-eine-sehr-harte-zeit-.html